IPS

ACC-616-VBA
Microsoft Access 2016: VBA-Programmierung
Automatisierung und Programmierung in Microsoft Access.

DatumOrtPreisBuchung
08. - 09.04.19 Bielefeld  760,00¹
08. - 09.07.19 Bielefeld  760,00¹
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/-innen die Programmiersprache "Visual Basic for Applications" (VBA) in Verbindung mit Microsoft Access kennen und mit Hilfe der Makroprogrammierung eigene Programme für Microsoft Access zu entwickeln.

Weiterhin erlernen Sie, wie Sie API-Aufrufe verwenden und wie Sie professionell auf Formulare und Berichte zugreifen. Die Fehlersuche und -behandlung runden das Seminar ab.

Kursinhalte

  • Einführung in Microsoft Visual Basic für Anwendungen (VBA-Basic)
  • Prozeduren, Makros und VBA in Access
  • Mit Modulen strukturiert programmieren
  • Variablen und Konstanten
  • Module, Prozeduren und Funktionen
  • Argumente, Ereignisprozeduren und Operatoren
  • Programmläufe steuern
  • Auswahlen und Iterationen
  • Arrays, Eingabedialoge, Makros und Meldungsfenster
  • Fehlersuche und Fehlerbehandlung
  • Formulare und Berichte
  • Datenzugriffe mit VBA
  • SQL-Anweisungen unter VBA
  • Integration im Microsoft-Office-Paket
  • API-Aufrufe und Windows-Registrierung

Teilnehmerkreis

Access-Anwender mit guten Kenntnissen zu den Grundlagen der Datenbankentwicklung, Datenbankentwickler und Programmierer.

Voraussetzungen

Microsoft Access: Grundlagen (ACC-113-GRUND).

Dauer

2 Tage

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

Firmenschulungen


Sie sind eine größere Gruppe mit individuellem Schulungsbedarf?
Sämtliche Schulungsthemen erhalten Sie bei uns auch als Firmenschulung.

Kontaktieren Sie uns unter
Tel. 0521 20889 30

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -