IPS

LNX-450-PACE
LINUX - Cluster mit Pacemaker und Heartbeat 3
Aufbau und Verwaltung eines Pacemaker Clusters unter Linux

DatumOrtPreisBuchung
08. - 10.04.19 Bielefeld  1.190,00¹
10. - 12.07.19 Bielefeld  1.190,00¹
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

In diesem Seminar lernen Sie die Komponenten und Administrationswerkzeuge des Pacemaker Cluster, der Weiterentwicklung von Heartbeat 3 kennen. In praxisnahen Übungen können Sie das vermittelte Wissen sofort umsetzen. Die Erweiterung eines Cluster um weitere Knoten wird genauso thematisiert, wie die Wartung von Clustersoftware und die Simulation von Änderungen an der Clusterkonfiguration. Als Shared-Storage kommt die Open Source Softwarelösung DRBD zum Einsatz. Zusätzlich lernen Sie mit Csync2 eine Lösung kennen, womit unterschiedliche Konfigurationsdateien der Vergangenheit angehören.

Kursinhalte

  • Verwaltung der Clusterkonfiguration mit Csync2
  • Komponenten von Heartbeat 3 und Pacemaker
  • Aufbau eines Pacemaker Cluster
    • Installation und Konfiguration
    • Primitive Ressourcen, Ressourcegruppen, Ressourceclones, Master-Slave Ressourcen
    • crm Shell, CIB und Pacemaker GUI
    • Kommandozeilenbefehle zur Konfiguration und Administration
    • Monitoring der Clusterressourcen
  • Fencing mit STONITH
  • Wartung des Pacemaker Cluster
    • Erweiterung um zusätzliche Clusterknoten
    • Upgrade der Clustersoftware
    • Wartung von Clustersoftware und Anwendungen
    • Simulation von Konfigurationsänderungen mit Shadow-CIBs
  • Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele

Teilnehmerkreis

Systemadministratoren mit Kenntnissen anderer Clusterlösungen, Heartbeat 1/2 Administratoren.

Voraussetzungen

LINUX/UNIX-Grundkenntnisse (LNX-100-GRUND). Netzwerkkenntnisse von Vorteil.

Dauer

3 Tage

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

Firmenschulungen


Sie sind eine größere Gruppe mit individuellem Schulungsbedarf?
Sämtliche Schulungsthemen erhalten Sie bei uns auch als Firmenschulung.

Kontaktieren Sie uns unter
Tel. 0521 20889 30

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -