IPS

SAP-B-DAW
SAP ABAP - Workbench DELTA 7.0
Neuerungen unter SAP NetWeaver 7.0 (D70AW)

DatumOrtPreisBuchung
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

Neuerungen bei der ABAP Workbench und in der ABAP-Programmierung beim Umstieg von SAP WEB Application Server 6.20 nach SAP NetWeaver 7.0.

Kursinhalte

  • Neuer Editor
  • Neuer Debugger
  • Assertions und Breakpoints
  • Dynamische Programmierung (RTTI und RTTC)
  • Shared Objects
  • Überblick SAP List Viewer Object Model (ALV OM)
  • ABAP Unit (Testen von Coding)
  • Reguläre Ausdrücke
  • Neues Erweiterungskonzept (Enhancement Framework)
  • Switch Framework

Teilnehmerkreis

ABAP-Entwickler, die auf SAP NetWeaver 7.0 umsteigen. Sind Sie noch nicht mit den objektorientierten Methoden von ABAP vertraut, dann empfehlen wir unseren Kurs 'SAP ABAP - Objects (SAP-B-AOBJ)'.

Voraussetzungen

Programmiererfahrung in 'SAP ABAP - Grundlagen und Reporting (SAP-ABAP-GRUNDREP)'. 'SAP ABAP - Objects (SAP-ABAP-OBJECTS)' von Vorteil.

SAP® R/3®, SAP® ERP, SAP® BI/BW, SAP® APO, SAP® SRM, SAP® CRM, ABAP™, SAP NetWeaver® sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und vielen anderen Ländern.

Dauer

2 Tage

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -