IPS

SAP-ABAP-PERFORM
SAP ABAP - Performance-Optimierung
Performance-kritische Anwendungen analysieren und optimieren.

DatumOrtPreisBuchung
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

In der Praxis zeigt sich sehr häufig, dass gerade eigenentwickelte ABAP-Programme SAP-Systeme nicht unerheblich belasten.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, performance-kritische Anwendungen zu identifizieren, das Coding zu analysieren und Maßnahmen zu ergreifen, das Coding zu optimieren.

Kursinhalte

  • Ermitteln performance-kritischer Anwendungen aus der Laufzeitstatistik
  • Ermitteln performance-kritischer Datenbank-Statements
  • Analyse einzelner Anwendungen
  • Handling interner Tabellen
  • Optimierung SQL-Anweisungen
  • Tabellenpufferung
  • ABAP-Code-Inspector (Code-Analyse hinsichtlich Programmier-Standard, Performance, Sicherheit, ...)

Teilnehmerkreis

SAP-Anwendungsentwickler.

Voraussetzungen

SAP ABAP - Grundlagen und Reporting (SAP-ABAP-GRUNDREP),
SAP ABAP - Objects (SAP-ABAP-OBJECTS).

SAP® R/3®, SAP® ERP, SAP® BI/BW, SAP® APO, SAP® SRM, SAP® CRM, ABAP™, SAP NetWeaver® sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und vielen anderen Ländern.

Dauer

2 Tage

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -