IPS

SAP-MM-KOMP
SAP intensiv - Materialwirtschaft (MM)
Grundlagen SAP Beschaffung und Bestandsführung kompakt erklärt

DatumOrtPreisBuchung
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

Dieser Kompaktkurs vermittelt einen Überblick über das Zusammenspiel des Moduls MM (Materialwirtschaft ) mit SAP-Komponenten. Die Anwender lernen, vollständige Prozessketten der Materialwirtschaft im SAP-System nachzuvollziehen. Die Inhalte werden prozessorientiert aus Anwendersicht dargestellt.

Kursinhalte

  • Prozessketten der Fremdbeschaffung
    • "Bedarfsplanung - Einkauf - Bestandsführung - Rechnungsprüfung"
  • Organisationsstrukturen in der Materialwirtschaft
  • Stammdaten MM: Material-, Dienstleistungs-, Lieferantenstamm
  • Materialbedarfsplanung / Disposition im Modul MM
    • Maschinelle Bedarfsermittlung im Überblick
    • Ausgewählte Dispositionsverfahren
  • Einkauf von Material und Dienstleistung
    • Belegarten, Stammdaten, Belegverarbeitung
    • Überblick über optimierende Einkaufsverfahren
  • Bestandsführung im Modul MM
    • Bestandsarten, Warenbewegungen, Reservierungen
    • Überblick über die Kontenfindung und Inventur
  • Rechnungsprüfung
    • Verfahren, Rechnungsbearbeitung, Rechnungsabweichung, Sperrgründe
  • Überblick über die Informationssysteme im MM
    • Bestandscontrolling / Einkaufsinfosystem
    • Standardanalysen

Teilnehmerkreis

SAP-Anwender in den Fachabteilungen.

Voraussetzungen

SAP-Bedienkenntnisse (SAP-B-UE).

SAP® R/3®, SAP® ERP, SAP® BI/BW, SAP® APO, SAP® SRM, SAP® CRM, ABAP und SAP NetWeaver® sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG.

Dauer

4 Tage

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

Firmenschulungen


Sie sind eine größere Gruppe mit individuellem Schulungsbedarf?
Sämtliche Schulungsthemen erhalten Sie bei uns auch als Firmenschulung.

Kontaktieren Sie uns unter
Tel. 0521 20889 30

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -