IPS

WSM-300-RECHT
Social Media Recht und Compliance
Fallstricke erkennen und Fehler vermeiden.

DatumOrtPreisBuchung
20.11.20 Bielefeld  800,00¹
18.03.21 Bielefeld  800,00¹
18.06.21 Bielefeld  800,00¹
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

Das Web 2.0 mit seinen nahezu unbegrenzten technischen Möglichkeiten wird mehr und mehr zu einer strukturellen Notwendigkeit für das Überleben im Wettbewerb nahezu aller Unternehmen. Viele Fach- und Führungskräfte haben aber aufgrund der immer wieder kommunizierten rechtlichen Risiken Ängste und Sorgen vor der Nutzung. Auslöser sind oft die in der gesamten Wirtschaftspresse plakativ wiedergegebenen Worst-Case-Szenarien großer Unternehmen, wo der Einsatz der neuen Instrumente zu katastrophalen Ergebnissen führte.

Kursinhalte

  • Grundlagen Urheber-, Marken-, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht; unter Berücksichtigung der Web2.0 Anwendungen
  • Aufbau und Kontrolle rechtssicherer Strukturen beim Einsatz der neuen Instrumente
    • Grundsätzliche rechtliche Anforderungen
    • Persönlichkeitsrecht
    • Datenschutz
    • Haftung
    • Wettbewerbsrecht und Kartellrecht
  • Konkrete Problemdarstellung und Analysen bei den wichtigtsen Web2.0 Anwendungen
  • Rechssichere Social Medie Guidelines
  • Web2.0 und Arbeitsrecht, u.a. Regelwerke für Arbeitnehmer
    • für deren eigene Nutzung
    • für deren Nutzung für und im Namen des Unternehmens
  • Mögliche Worst Case Szenarien
  • Web2.0 Task Force: Was ist zu tun, wenn Störfälle eintreten oder unmittelbar bevorstehen?

Teilnehmerkreis

Führungs- und Führungsnachwuchskräfte, Mitarbeiter aller Branchen und Unternehmensbereiche, insbesondere Unternehmensführung, Marketing, Vertrieb, Kommunikation, PR, IT und Personalabteilungen.

Voraussetzungen

Basiskurs 'Grundlagen, Nutzen und Strategien (WSM-100-START)' empfohlen. Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dauer

1 Tag

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

Online-Seminare


Fast alle Themen aus unserem Seminarprogramm erhalten Sie bei uns auch als Online-Seminar.

Fragen Sie Ihr Wunschthema einfach als Online-Seminar an, wir unterstützen Sie gerne!

Tel. 0521 20889 30
Mail office@IPS-IT.de

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -