IPS

DS-600-DSGVO
Datenschutzmanagement nach DSGVO

DatumOrtPreisBuchung
18.01.18 Bielefeld  990,00¹
Firmenschulung deutschlandweit -²

Kursziele

Die Datenschutzgrundverordnung DSGVO fordert von den Verantwortlichen umfangreiche Dokumentations- und Rechenschaftspflichten. Ein Datenschutzmanagement ist erforderlich.

Unser Experte hat eine eigene Lösung entwickelt, mit welcher er bei unterschiedlichsten Kunden arbeiten und die Prozesse im Datenschutzmanagement effektiver umsetzen und dokumentieren kann. Er hält sein Datenschutz-Tool auch für andere Datenschutzbeauftragte für eine sinnvolle Arbeitserleichterung und bietet dieses nun vollumfänglich zum Testen - aber auch zum Lizenzieren und produktiven Arbeiten an.

Kursinhalte

  • Praxisbezogene Ausarbeitungen zur Durchführung und Dokumentation von technischen und organisatorischen Maßnahmen

  • Verfahrensdokumentation (ink. Risikobewertung, DSFA Vorbereitung, Informationspflichten)

  • Datenweitergaben und Auftragsdatenverarbeitungen (Art 30(2))

In diesem Kurs beginnen Sie mit einer Abbildung der technischen und organisatorischen Maßnahmen und deren Datenschutzreifegrad in Bezug auf Gewährleistungsziele. Hinzu kommt die Erfassung und Bewertung der Verfahrensdokumentation sowie der Datenweitergaben. Sie beschäftigen sich auch mit der Datenschutzfolgenabschätzung, den Informationspflichten und den Risikobewertungen.

Gearbeitet wird anhand eines Tools, für welches die Teilnehmer/-innen eine Lizenz erhalten (www.datenschutz-tool.de), die im Seminarpreis enthalten ist.

In diesem Workshop werden Sie die Anforderungen und mögliche Umsetzungen erarbeiten.

Teilnehmerkreis

Datenschutzbeauftragte, an Datenschutz interessierte Geschäftsführer.

Voraussetzungen

Keine.

Dauer

1 Tag

¹ Alle Preise pro Person, zzgl. MwSt.
² Individuelle Termine und Firmenschulungen auf Anfrage.

Downloads


Firmenschulungen


Sie sind eine größere Gruppe mit individuellem Schulungsbedarf?
Sämtliche Schulungsthemen erhalten Sie bei uns auch als Firmenschulung.

Kontaktieren Sie uns unter
Tel. 0521 20889 30

IPS Institut für Personalschulung GmbH - Tel. (0521) 2088930 - www.ips-it-schulungen.de
- Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPS GmbH -